Instagram
Wetterinformationen von Vaihingen

Was bleibt,...nach 8 Wochen Trockenheit?

Dieses Jahr haben wir einen besonders heißen und trockenen Sommer, dass ist inzwischen wohl jedem klar geworden. Auch hört man in den Medien von den großen Ausfällen in der Landwirtschaft, die so eine extreme Wetterlage mit sich bringt. Auch bei uns auf dem Biohof Braun, hinterlässt das Wetter seine Spuren.

Die Kürbisse stecken die Trockenheit noch ganz gut weg. Sie sind zwar etwas kleiner als gewöhnlich, passen so aber besser in die Abokisten. Es hat also auch was Gutes.

Anders sieht es bei den eigenen Bohnen aus. Zwar stehen sie ganz gut und ohne Unkraut da, doch müßten sie schon viel größer sein. Eine Ernte lohnt sich nicht. Auch der Mangold bräuchte dringend Wasser, damit er noch was wird.
Beim Zuckermais haben wir die regelmäßige Aussaat abgebrochen, da es bei diesen Bedingungen nix bringt. Er ist insgesamt zu klein und die Kolben nicht voll mit Körnen besetzt. Würden wir an den Großhandel liefern, würde er die Qualitätskontrolle nicht bestehen. Uns bleibt vermutlich lediglich eine kleine Menge, die wir in die Kisten packen können.

Tel.: 07042 9 20 64

FacebookInstagram
Besuchen Sie uns
auf Facebook und Instagram!

Bioland