Instagram
Wetterinformationen von Vaihingen
KW 04/17

Standort gesucht für Elektrotransporter

Liebe Kunden/innen,

in den Letzen Wochen war nicht nur Deutschland eingefroren sondern was sehr ungewöhnlich ist, auch halb Europa. Selbst Südfrankreich, Italien und Griechenland blieben vor Kälte und Schnee nicht verschont. Salate, Zucchini und Fenchel werden knapp, oder sind überhaupt nicht lieferbar. Selbst Gewächshausprodukte wie Schlangengurken und Tomaten sind zurzeit etwas teurer als sonst in dieser Jahreszeit üblich. Wir hoffen, dass sich die Situation in den nächsten Wochen wieder etwas entspannt.

Regionale Ware kommt jetzt fast nur aus dem Lager. Die Kulturen in den Gewächshäusern sind im Winterschlaf und warten auf wärmere und längere Tage. Wir sind gespannt, wie Feldsalat, Postelein und Winterkresse die letzten Wochen überstanden haben. Wenn es in den nächsten Tagen etwas wärmer wird, werden wir die Gewächshäuser für die Frühjahrspflanzungen vorbereiten. Dazu muss der Boden allerdings erst auftauen.

Mittelfristig wollen wir unsere Lieferfahrzeuge auf Elektroantrieb umstellen. Leider gibt es zurzeit noch keine Transporter die unseren Ansprüchen an Laderaumgröße, Reichweite und Kühlung gerecht werden. Daher beabsichtigen wir kleinere Elektrotransporter, so wie sie jetzt schon verfügbar sind, in Stuttgart zu stationieren um die Stuttgarter Innenstadt zu bedienen. Hierzu suchen wir kurzfristig einen und längerfristig mehrere Standorte die hierzu geeignet sind. Der Standort sollte auch über ausreichend Platz verfügen um unsere Ware von unseren größeren Transportern in die kleinen Elektrotransporter umzuladen zu können. Sollten Sie in Stuttgart selbst über einen solchen Standort verfügen oder jemanden kennen, der einen solchen Standort besitzt, so lassen Sie uns das bitte wissen. Wir freuen uns über jede Zuschrift.

Grüße
Michael Braun

Tel.: 07042 9 20 64

FacebookInstagram
Besuchen Sie uns
auf Facebook und Instagram!

Bioland

  • Partner