Instagram
Wetterinformationen von Vaihingen

Kleine Kräuterkunde: Beifuß

Beifuß ist ein magenfreundliches Küchenkraut. Er enhält viele Bitterstoffe und hilft bei der Fettverdauung. Darum wird es gerne bei fettigen Speisen, wie zum Beispiel Ente und Schweinefleisch eingesetzt. Es ist auch ein klassischer Bestandteil beim würzen der Weihnachtsgans.

Sein feinherbes Aroma erinnert an Minze und Wacholder. Beifuß passt zu vielen Gerichten. Er kann zum Beispiel auch als Ersatz für Schnittlauch verwendet werden. In jedem Fall sollte Beifuß mitgekocht werden, weil er nach langes braten, backen oder kochen sein ganzes Aroma entfaltet.

Tel.: 07042 9 20 64

FacebookInstagram
Besuchen Sie uns
auf Facebook und Instagram!

Bioland