Instagram
Wetterinformationen von Vaihingen
Shop

Rezepte der Woche

Spitzkohl-Pastinaken Eintopf

500 g Spitzkohl, 250 g Pastinaken, 100 g Champignons, 1 EL Pflanzenöl, 2 EL Schmand, Saft ½ Orange, 200 ml Gemüsebrühe, 1 TL Thymian, Salz + Pfeffer

Spitzkohl grob zerteilen und in Salzwasser 5 Min. garen. Champignons halbieren. Pastinaken in Stücke schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Saft von einer halben Orange, Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Min. garen. Spitzkohl, Champignons und Schmand zugeben, nochmals abschmecken und noch weitere 5 Min. garen.

 

Pastinaken Möhren Auflauf

400 g Möhren, 400 g Pastinaken, 4 Zweige Rosmarin, 4 Knoblauchzehen, 1 Stück Bio-Orangenschale, 100 g Haselnuss-, Walnuss- oder Sonnenblumenkerne, 150 g würziger Bergkäse, 200 g Créme fraîche, 4 Eier, Salz + Pfeffer, Paprikapulver, 2 EL Butter,

Die Möhren und die Pastinaken putzen, schälen und der Länge nach vierteln. In einem weiten Topf ca. 5 cm hoch Wasser zum Kochen bringen und salzen. Das Wurzelgemüse drin bei starker Hitze zugedeckt ca. 1 Min. sprudelnd kochen lassen. Eine flache ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. Das Gemüse mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben und in die Form geben. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln, die Nadeln abzupfen. Den Knoblauch schälen und mit dem Rosmarin und der Orangenschale fein hacken. Über das Gemüse streuen. Die Nusskerne fein hacken, Sonnenblumenkerne ganz lassen. Den Käse fein reiben und mit der Crème fraîche und den Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Paprika abschmecken und über dem Gemüse verteilen. Die übrige Butter in kleine Würfel schneiden und mit den Nüssen auf das Gemüse streuen. Den Auflauf im heißen Ofen ca. 40 Min. backen, bis er schön gebräunt ist. Kurz ruhen lassen, dann servieren.

 

Spitzkohl-Möhren Pasta

400 g Farfalle, 1 Spitzkohl, 3 Möhren, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 6 Zweige Salbei, 2 EL Olivenöl, 400 ml Gemüsebrühe, Salz + Pfeffer, Muskat, 200 g Parmesan, 300 ml Schlagsahne

Nudeln nach Packungsanleitung mit reichlich kochendem Salzwasser garen, anschließend abgießen. Spitzkohl, der Länge nach vierteln, den Strunk herausschneiden und die äußeren Blätter entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Salbei waschen, trocken schütteln und die Blätter in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kohl, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch darin 2-3 Min. braten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Salbei einrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aufkochen lassen, den Deckel darauflegen und etwa 5 Min. köcheln. Parmesan reiben. Sahne und Nudeln unter das Spitzkohlgemüse mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Parmesan abwechselnd in eine Auflaufform schickten. Mit Parmesan abschließen und im vorgeheizten Backofen bei 240 °C 5-10 Min. überbacken.

 

Möhren und Pastinaken Puffer

1 Möhre, 1 Pastinake, ½ Zucchini, 1 Ei, 1 EL Vollkornmehl, Salz + Pfeffer, 1 Prise Muskat, Rapsöl, 2 EL Hüttenkäse, 1 EL frische Kräuter

Möhren und Pastinaken schälen und mit einer Reibe grob zerkleinern. Zucchini ebenfalls grob raspeln und anschließend mit durch ein Küchentuch das Wasser auspressen. Die Gemüseraspel mit Ei, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Puffer-Masse esslöffelwiese in die Pfanne geben und mit dem Löffel etwas plätten. Puffer von jeder Seite ca. 3 - 4 Min. braten. Aus dem Hüttenkäse, den Kräutern und etwas Salz einen Dip für die Puffer herstellen. Zusammen servieren.

 

Pastinaken- Spitzkohl Salat

50 g Goji-Beeren, 250 g Spitzkohl, 500 g Pastinaken, 150 g Möhren, 2 EL gehackte Petersilie, 2 EL Essig, 2 EL Apfelsaft, 2 EL Ahornsirup, Salz + Pfeffer, 8 EL Speiseöl,

Goji-Beeren mit heißem Wasser übergießen und 5 Min. ziehen lassen, danach abgießen und abtropfen lassen. Spitzkohl putzen und in Streifen schneiden. Pastinaken und Möhren schälen und grob raspeln. Die vorbereiteten Zutaten vermengen. Die restlichen Zutaten für das Dressing, alle miteinander verrühren. Salatzutaten, Goji-Beeren mit dem Dressing vermischen und kräftig abschmecken. Etwa 15 Min. durchziehen lassen, dann servieren.

 

Große Obstschale mit Sahnehaube

1 Ananas, 4 Bananen, 2 Zitronen, 1 Orange, ½ TL Zimt, 2 EL Zucker, 1 Messerspitze Ingwer, 1 Becher Sahne, 500 g Naturjoghurt, 50 g Bananenchips, 25 g Vollmilch Schokolade, 25 g Weiße Schokolade,

Die Ananas würfeln. Bananen in Scheiben schneiden. Saft von 2 Zitronen und einer Orange mit Zimt, 1 EL Zucker und Ingwer mischen und über das Obst geben. Sahne mit 1 EL Zucker steif schlagen. Naturjoghurt unterheben, ebenfalls über das Obst geben und über Nacht ziehen lassen. Vor dem Servieren, die Bananenchips zerstoßen, die Schokolade reiben und über den Nachtisch streuen.

Guten Appetit wünscht der Biohof Braun

Tel.: 07042 9 20 64

FacebookInstagram
Besuchen Sie uns
auf Facebook und Instagram!

Bioland

Ökokontrollstelle DE-ÖKO-006